Biallomed über DNA-Analysen und Epigenetik

Im April 2003 ereignete sich eine medizinische Sensation. Das menschliche Genom wurde „vollständig“ entschlüsselt. Zwar kennen wir noch nicht alle Bedeutungen der einzelnen Gene, aber die Anzahl der Gene beläuft sich auf 20.000 bis 25.000.

Diese Erkenntnis zog die Annahme nach sich, dass wir nun alles über den Menschen wüssten. Wir dachten wir wüssten wer Krebs entwickeln wird und wann und wer an welcher Krankheit auch immer erkrankt. Die Vorstellung der Genetik war deterministisch. Wir haben unsere Gene und daran können wir nichts mehr ändern!

Daher resultiert auch der immer noch weitverbreitete Mythos der „Vererbung“ – bestimmt haben Sie schonmal jemanden gehört der fest darauf beharrt, dass sein Übergewicht von der Mutter kommt oder das Rheuma vom Vater. Die Erklärung ist natürlich ganz angenehm, ich kann nichts ändern, muss also auch nicht die Verantwortung für meine Gesundheit übernehmen.

Zum Glück wissen wir heute, dass das absolut nicht stimmt – immer weiter verbreitet sich das Wissen zum Thema der „Epigenetik“. Unsere Gene sind zwar vererbt und nicht veränderbar, wie der Körper die Gene abliest und welche Antwort er daraus produziert ist aber sehr wohl beeinflussbar und zwar über unseren Lebensstil. Unser heutiges Leben ist für die meisten Menschen krankmachend: zu viel Stress, Umweltgifte, schlechte Nahrungsmittel, Fleisch aus Massentierhaltung, industrialisiertes, nährstoff-befreites Obst und Gemüse, bunte Chipstüten und Milchschnitten, die Calcium versprechen und viel zu wenig Bewegung sind an der Tagesordnung. Unsere Gene werden dadurch schlecht beeinflusst und es resultieren falsche Signale und krankmachende Prozesse wie Entzündungen, schlechte Entgiftung, viel oxidativer Stress und Reaktionen auf Lebensmittel. Diverse Anbieter von DNA-Analysen versprechen umfassende Profile, die einem dann „alles sagen“. Aber mal unter uns: wollen Sie wissen, dass Sie mit 40 an Brustkrebs versterben? Diese Kenntnis führt zu einer Reaktion der Angst über unsere Gedanken und dann wird es vermutlich auch dazu kommen. Alle Ärzte bei Biallomed sind ausgebildete DNA-Health-Coaches von Nordic Labs / DNA-Life aus Stockholm.

Diese spezielle DNA-Analyse untersucht ausschließlich Veränderungen in den Genen, die zu Krankheiten führen könnten, aber eben über den Lebensstil beeinflussbar sind. Somit haben wir unsere eigene Gesundheit viel genauer in der Hand. Kein Raten mehr und keine Vermutungsmedizin. Zeigt mein Ergebnis eine schlechtere Entgiftungsfunktion können gezielt Maßnahmen ergriffen werden. Dadurch bekomme ich also meine persönliche Anleitung für mein eigenes gesundes Leben, maßgeschneidert und – viel wichtiger – umsetzbar. Meist sogar durch sehr einfache Maßnahmen, Sie werden staunen.

Zum einen können wir die Tests für verschiedene Fragestellungen benutzen, wie allgemeine Gesundheit, Fragen zu Diät und Gewichtsmanagement, Sport, Zahngesundheit, Östrogenstoffwechsel, Erkrankungen aus dem demenziellen Formenkreis, Hautgesundheit und auch für das noch nicht geborene Baby über die Analyse der Eltern. So können wir bestimmen, was für eine gesunde Schwangerschaft nötig ist, um ein wunderbar gesundes Kind auf die Welt bringen zu können.

Ein weiterer Einsatzgrund könnten nicht beeinflussbare chronische Erkrankungen sein. Wenn wir aus funktioneller Sicht keine Antwort auf die Frage der Ursache finden und wir mit unseren therapeutischen Strategien nicht weiterkommen, dann hilft uns oftmals ein DNA Health Profil mit den entscheidenden Antworten  weiter.

Biallomed – was machen wir anders?

Funktionelle Medizin. Integrative Gesundheit.

Als eine der ersten Praxen in Deutschland bieten wir unseren Patientinnen und Patienten individualisierte DNA-Analysen an. Mit unserem speziell entwickelten Lifestyleplan können Sie direkten Einfluss auf ihre genetische Prädisposition nehmen und erhalten so einzigartiges Know-how, wie Sie Ihre genetischen Stärken und Schwächen am besten nutzen können.

SPRECHZEITEN

Mo, Do & Fr 8:00 – 16:30
Di & Mi 8:00 – 18:00

KONTAKDATEN

UNSERE ÄRZTE

Inhaberin und Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren Ärztliche Schwerpunkte: funktionelle und Ursachenmedizin, Ernährungsmedizin, Haltung und Bewegung, Stressmedizin
Angestellter Facharzt für Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Naturheilverfahren und Akupunktur Ärztliche Schwerpunkte: Hausärztliche Betreuung, Therapie von Gelenkerkrankungen und Rückenschmerzen, Akupunktur, Traditionelle Chinesische Medizin, Neuraltherapie, Injektions- und Triggerpunkttherapie
Angestellter Facharzt für Innere Medizinh Ärztliche Schwerpunkte: Innere Medizin, funktionelle Medizin, Diagnostik
Angestellte Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie Ärztliche Schwerpunkte: Kardiologische Schwerpunktdiagnostik, Gefäßdiagnostik
Anrufen
Termin vereinbaren